Nagellack zum abziehen auf der Haut

Man sieht es immer wieder, ob in Youtube-Videos oder auf Instagram: Ein spezieller Nagellack, den man von der Haut abziehen kann und der das übermalen verhindert. Viele wissen gar nicht, wo sie dieses praktische Produkt herbekommen können. Es handelt sich dabei um den sogenannten Peel-off oder auch Color-Stop. Er ist äußerst beliebt und gehört gerade für Modebewusste Menschen immer häufiger zum Standard wenn es um Kosmetik geht. Wo du ihn findest, und was er alles kann, liest du in diesem Beitrag.

Colour Stop:2 beliebte Produkte

Das kann der Peel-off Nagellack zum Abziehen

Mit dem Nagellack zum abziehen ist übermalen auf der übrigen Haut kein Problem mehr. Denn ist die Paste erst einmal aufgetragen, lässt sie sich ähnlich wie eine Gesichtsmaske herunterziehen. Zuerst wird er mit einem Pinsel oder dem Finger auf die Hautstellen rund um den Nagel aufgetragen. Danach kommt der eigentliche Lack. Nachdem alles einige Minuten lang getrocknet ist, kann das übermalte einfach mit einer Pinzette heruntergezogen werden. Dies ist aber nicht nur äußerst praktisch, sondern spart eine Menge Zeit und Nerven.

Nagellack zum abziehen auf der Haut: Welche Marken sind empfehlenswert?

Gängige Marken für den Nagellack zum Abziehen auf der Haut sind unter anderem Trosani, Born Pretty und Liris Beautywelt. Abstand zu nehmen ist von unbekannten Herstellern aus dem Ausland. Hier werden deutsche Standards häufig nicht eingehalten. So sind zu hohe Dosen an gefährlichen Schadstoffen keine Seltenheit. Auch auf dubiosen und völlig unbekannten Online-Shops solltest du keine Bestellungen aufgeben. Ansonsten spielt die Marke des Produktes eigentlich eher eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger ist der praktische Effekt beim Anwenden. Wir empfehlen, zunächst einige unterschiedliche Varianten auszuprobieren, und dann die zu wählen, welche die besten Resultate erzielt.

Wo bekomme ich den Nagellack zum abziehen auf der Haut her?

Den Peel-off Nagellack zum Abziehen bekommst du heute in vielen Drogerien zu einem günstigen Preis. Größer ist die Auswahl auf Amazon oder Ebay. Deine Haut wird es dir danken, wenn du dabei auf Nachhaltigkeit setzt und auf die Herkunft des Color-Stop achtest. Einige Drogerien bieten speziell dazu Versionen für Allergiker und Veganer an. Wenn du im Internet oder in entsprechenden Geschäften nicht fündig wirst, solltest du einfach die Kosmetikerin deiner Wahl befragen. Sie wissen häufig, wie man an die geeigneten Varianten kommen kann.

Nagellack zum abziehen auf der Haut: Abschließendes

Ein Peel-off-Lack ist nicht nur sehr hilfreich, um saubere Finger zu bekommen. Es macht auch ungeheuren Spaß, den Nagellack von der Haut abzuziehen. Natürlich ist und bleibt in erster Linie der Schutz vor Lackierfehlern der Hauptzweck. Er verschwendet nicht so viel Zeit und sorgt für ein Resultat, dass sich durchaus mit dem aus dem Studio vergleichen lässt. Den Gang in ein professionelles Nagelstudio hat man sich mit den damit verbundenen Kosten ebenfalls gespart.



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.